Startseite
Sie sind hier: Startseite » Überblick » Gleisplan

Gleisplan

Auf dieser Seite ist der Gleis- und Lageplan der Anlage dargestellt. Es handelt sich um eine unmaßstäbliche Zeichnung, die aber die wichtigsten Proportionen wiedergibt. Durch Anklicken der Darstellung kann der Gleisplan vergrößert werden.

Gleisplan

Abmessungen

Die Anlage ist 3,10m lang und 1,30m "in der Tiefe". Das ist auch gut so, denn erfahrungsemäß entgleisen die Züge in der entferntesten Ecke.
Als Modellbahner von großem Wuchs reicht man bei dieser Tiefe recht weit über die Anlage.

Der Gleisplan der Anlage weist die Form dreier, ineinander verschachtelter Achten auf:

  • Die obere Acht bewegt sich auf dem Niveau von +- 0 bis + 9 cm und wird von der Gebirgsstrecke gebildet.
  • Die untere Acht liegt auf dem Niveau +- 0 bis - 10 cm und beinhaltet die zweigleisige Hauptstrecke mit dem Schattenbahnhof.
  • Die dritte Acht ist von den beiden anderen unabhängig - sie ist der Schmalspurbahn in Spurweite HOe vorbehalten. Eine Verbindung zur Regelspur gibt es am Bahnsteig 1, an dem ein Dreischienengleis HO/HOe liegt.

Ein Triebwagen der Schmalspurbahn steht am Bahnsteig 1 auf dem Dreischienengleis. Er wird wenig später in das Stumpfgleis fahren, um den Bahnsteig für den nächsten Regelspur-Zug zu räumen.